Wir suchen Sie!

Unser Mandant ist eine internationale Marke mit weltweit führenden Unternehmen, die für zukunftsweisende Maschinen, Anlagen, Systeme und Dienstleistungen in der Bearbeitung von Architektur-, Fahrzeug- und Displayglas steht. Mit seiner über 50-jährigen Erfahrung am Standort in der Nähe von Pforzheim verbessert und sichert unser Mandant nachhaltig die Produktivität seiner Kunden bei der Fertigung von Architekturglas.

Im Rahmen von Kapazitätserweiterungen suchen wir Sie als

Softwareentwickler Automatisierungstechnik (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Effektive Erstellung der Steuerungs- und Visualisierungs-Software
  • Weiterentwicklung bestehender Softwarepakete für SPS- und/oder CNC-Steuerungen
  • Entwickeln von Software für Steuerungen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau
  • Selbstständiges und termingerechtes Bearbeiten von Kundenprojekten und Bereitstellung der notwendigen
  • Dokumente
  • Erstellung der Dokumentation von Programmen, Abläufen und Funktionen
  • Unterstützung des Inbetriebnahme- und Servicepersonals im Haus und beim Kunden vor Ort
Ihr Profil:

  • Sie haben Ihre Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Mechatronik erfolgreich abgeschlossen und verfügen über eine Weiterbildung zum Techniker, ein elektrotechnisches Studium mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik oder Vergleichbares.
  • Kenntnisse in der objektorientierten Programmierung
  • Systematische und planerische Vorgehensweise
  • Beckhoff Twincat 3 wünschenswert
  • Kenntnisse der Microsoft Office-Produkte
  • Einsatzbereitschaft, Zielstrebigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung
  • Technische Beratung und Unterstützung anderer Bereiche
Wenn Sie eine zukunftsorientierte Herausforderung in einem interessanten Unternehmen suchen, freuen wir uns auf Ihre Unterlagen.
Ihre Bewerbung wird absolut diskret und vertraulich behandelt.
Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter der Kennziffer IR 21.1013-SE zu.

Wir freuen uns auf Sie.

Bei Fragen zu der Stellenausschreibung steht Ihnen Herr Ingo Reime telefonisch unter 0159-01848334 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.